Pausenhof
Pausenhof
Werkstatt
Werkstatt
Lehrküche
Lehrküche
Kfz-Unterricht
Kfz-Unterricht
Flachbau
Flachbau
  • oes
  • vikla

AKTUELLES

10.10.2017

SMV organisiert sich bei Auftaktveranstaltung

In der vierten Schulwoche waren die Klassensprecher und deren Stellvertreter auf der Auftaktveranstaltung der SMV. Dazu kamen sie mit den Verbindungslehrern im Rosengarten in Riedlingen zusammen. Am ersten Tag wurden bereits Erfahrungen und Ideen zu SMV-Aktionen für das neue Schuljahr ausgetauscht. Außerdem lag ein besonderes Augenmerk auf dem gegenseitigen Kennenlernen. Dies wurde beim abendlichen Bowlen spielerisch intensiviert.

Am zweiten Tag ging es in die Erarbeitungsphase: Die Schülerinnen und Schüler diskutierten die bereits gesammelten Ideen und bildeten einzelne Ausschüsse, die sich gründlich mit den unterschiedlichen SMV-Projekten beschäftigten. Unter anderem wurden im Plenum eine Blutspende-Aktion, das alljährliche Fußballturnier sowie eine Kleiderspende vorgestellt. Nachdem die SMV-Mitglieder Verbesserungsvorschläge einbrachten, erstellten sie ein vorläufiges SMV-Programm.

Als krönender Abschluss einer erfolgreichen Veranstaltung wählten die SMV-Mitglieder aus ihrer Mitte den Schülersprecher samt Stellvertreter. Die neuen Verbindungslehrer Funda Andrew (1. v. l.) und Nicolai Winter (5. v. l.) freuten sich, Tiba Reichardt (2. v. l.) zur Wahl der Schülersprecherin gratulieren zu dürfen. Als ihre Stellvertreter wurden Maximilian Wittwer  (3. v. l.) Axenia-Alexandra von Köckritz (4. v. l.) gewählt, sodass die SMV nun für das Schuljahr 2017/18 gut aufgestellt ist.

(Aw, Wi)

  • 02/2018
    Die Berufliche Schule Riedlingen lädt am Samstag, den 24. Februar 2018, Schüler, Eltern, Ausbilder und sonstige Interessierte von 10:00 - 14:00 Uhr zum Infotag ein.
  • 02/2018
    Für das kommende Schuljahr können Sie sich nur noch online um einen Schulplatz für das kaufmännische Berufskolleg I und das kaufmännische Berufskolleg II bewerben!
  • 02/2018
    Doris Hagel, Lehrerin an der Beruflichen Schule Riedlingen und momentan unter anderem für die Übungsfirma der Schule zuständig, führte die Klasse 2BFW2 Ende Januar zu ihrer Partnerfirma Silit nach Riedlingen.
  • 11/2017
    M4IM – das ist die Klassenbezeichnung der Feinwerk- und Industriemechaniker im vierten Lehrjahr. Die Klasse ist momentan groß im Vertretungs- und Raumplan vertreten, denn sie schreiben schon diese Woche ihre Abschlussprüfungen.
  • 10/2017
    In feierlichem Rahmen wurden am gestrigen Tag im Atrium des Kreisgymnasiums ein Abschied und ein „Hallo!“ vollzogen.
  • 10/2017
    Die Feinguss Blank GmbH beliefert die Automobilindustrie, den Maschinen- und Anlagenbau sowie die Energie- und Medizintechnik mit hochspezialisierten Teilen und kann durchaus als „Global Player“ bezeichnet werden.
  • 10/2017
    In der vierten Schulwoche waren die Klassensprecher und deren Stellvertreter auf der Auftaktveranstaltung der SMV. Dazu kamen sie mit den Verbindungslehrern im Rosengarten in Riedlingen zusammen.
  • 09/2017
    Zahlreiche neue Kollegen bereichern seit diesem Schuljahr das Kollegium der Beruflichen Schule Riedlingen.
  • 09/2017
    Zu Beginn der zweiten Schulwoche ging es für die SchülerInnen der Eingangsklassen der Wirtschaftsoberschule und die beiden Lehrer, Frau Rieckmann und Herr Winter, zum Teambuilding in den Kletterpark Tannenbühl in Bad Waldsee.
  • 09/2017
    Die Berufliche Schule Riedlingen nimmt am Schulversuch „tabletBS“ teil. Von Eva Winkhart (erschienen in: Schwäbische Zeitung, 22. September 2017)