Lehrküche
Lehrküche
Tabletunterricht
Tabletunterricht
Pausenhof
Pausenhof
Flachbau
Flachbau
Werkstatt
Werkstatt
  • oes
  • vikla

AKTUELLES

23.11.2018

Besuch von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg

Am Dienstag, den 20.11.2018, war die Duale Hochschule Baden-Württemberg an der BSR zu Gast. Der Leiter des Studiengangs Elektrotechnik, Herr Prof. Dr. Thomas Kibler, erläuterte den Schülerinnen und Schülern in der Oberstufe die Möglichkeiten und Vorzüge eines Studiums an der DHBW.

Die DHBW ist nach der Anzahl Studierender gerechnet die größte Hochschule in Baden-Württemberg und verteilt sich mit einem vielfältigen Studienangebot auf zahlreiche Standorte im ganzen Land. Die Zugangsvoraussetzungen erfüllt man z. B. durch den Abschluss der Wirtschaftsoberschule. Schülerinnen und Schüler, die das Berufskolleg II oder das 1BKFH – unser Berufskolleg nach abgeschlossener Ausbildung – besuchen, können auf dem Umweg über einen Eingangstest ebenfalls an der DHBW zugelassen werden.

In jedem Fall bewirbt man sich in einem Betrieb und arbeitet dort auch während des Studiums. Konkret wechseln sich im üblicherweise 3jährigen Bachelorstudium mehrmonatige Praxis- mit Theoriephasen gleichberechtigt ab, sodass die Studierenden Einblick in beide „Welten“ bekommen und die Theorie eng mit der Tätigkeit im Betrieb verzahnt bleibt.

 (Bs)

  • 12/2018
    Im vierten und letzten Lehrjahr stand für die Klasse M4IM der BSR die vorerst letzte große Hürde ihrer Schullaufbahn an: die Prüfungen in den Kernfächern Deutsch, Wirtschaftskunde, Gemeinschaftskunde und im Lernfeld Berufstheorie.
  • 12/2018
    Die Schülersprecher der Beruflichen Schule Riedlingen, Alexandra Wulfert und Maximilian Wittwer, besuchten Anfang November das Jugendauslandsbegleiter-Seminar der Jugendstiftung Baden-Württemberg. Hier ihr Bericht zu dieser Fortbildung.
  • 11/2018
    Am Dienstag, den 20.11.2018, war die Duale Hochschule Baden-Württemberg an der BSR zu Gast. Prof. Dr. Thomas Kibler, erläuterte den Schülerinnen und Schülern in der Oberstufe die Möglichkeiten und Vorzüge eines Studiums an der DHBW.
  • 10/2018
    Bevor die SMV ihre Arbeit beginnen kann, müssen zunächst die Klassensprecher der jeweiligen Klassen gewählt werden. Da dies erfahrungsgemäß die ersten Wochen in Anspruch nimmt, fand die SMV-Auftaktveranstaltung nun in der 4. Schulwoche statt.
  • 10/2018
    Mut und Geschick waren gefragt, als es in den ersten Wochen des Schuljahres für die Schüler der Klassen AVdual 1 und 2 zuerst in den Kletterpark nach Bad Waldsee/Tannenbühl und dann eine Woche später zum Eisstockschießen nach Pfullendorf ging.
  • 10/2018
    Am Dienstag, 02.10.2018, berichtete Herr Prof. Dr. Zagst (Universität München) an der Beruflichen Schule Riedlingen über die Arbeit der Ecuadorhilfe in der Stadt El Laurel.
  • 10/2018
    Der Besuch bei Feinguss Blank GmbH gehört schon zum festen Repertoire des Berufskollegs I. Gleich am zweiten Montag im Schuljahr machten sich die Schüler zusammen mit Klassenlehrerin Doris Hagel und Andreas Häfele auf den Weg.
  • 09/2018
    Für die Schülerinnen und Schüler des ersten Jahres der Wirtschaftsoberschule fing die zweite Schulwoche sehr geschäftig an. Vom 18.09. bis 20.09. wurden speziell für diese Schulform Methodentage im Schwarzwald durchgeführt.
  • 08/2018
    „Mit dir geht ein Stück DNA dieser Schule“ – so verabschiedete Matthias Kniese, Schulleiter der Beruflichen Schule Riedlingen, seinen langjährigen Kollegen Robert Bucher.
  • 07/2018
    Am vergangenen Freitag fand die Verabschiedung der Schülerinnen und Schüler aus den Klassen der einjährigen Berufsfachschule Metall (1BFM) und Räder (1BFR) an der Beruflichen Schule Riedlingen statt.
  • 07/2018
    Am Ende eines arbeitsreichen Schülerlebens steht meist die Zeugnisübergabe – so auch am letzten Mittwoch und Donnerstag an der Beruflichen Schule Riedlingen.
  • 07/2018
    Nur strahlende Gesichter und viele gute Wünsche gab es beim Abi-Ball der beiden Abschlussklassen an der Wirtschaftsoberschule vor, während und erst recht nach Übergabe der Zeugnisse am Freitagabend in der Stadthalle in Riedlingen.
  • 07/2018
    Am Mittwochmorgen trafen sich die Schüler der Klasse 1BK1W1 der Beruflichen Schule Riedlingen pünktlich um 8:50 Uhr am Riedlinger Bahnhof.
  • 07/2018
    Die BSR konnte nach der Sommerprüfung drei Industriemechaniker, einen Feinwerkmechaniker sowie fünf Maschinen- und Anlagenführer in die Arbeitswelt entlassen. In einer Feier wurden den zukünftigen Facharbeitern ihre Abschlusszeugnisse übergeben.
  • 06/2018
    82 Schülerinnen und Schüler der Klassen 2BFW/H1, 1BK1W1, 1BK1W2 und 1BKFHW traten am Freitag, 22. Juni 2018 eine bewegende Fahrt an. Zusammen mit ihren Lehrkräften fuhren sie gemeinsam zur KZ Gedenkstätte Dachau.
  • 06/2018
    „Was riecht denn da so gut?“ – die Klasse der gewerblichen Berufsschule im ersten Schuljahr sitzt bei bestem Wetter am offenen Fenster und atmet feine Düfte ein. Diese wehen vom unteren Stockwerk bis ins oberste Stockwerk des Hauptgebäudes...
  • 05/2018
    11 Mannschaften standen auf dem Spielplan der SMV – mit den fantastischsten Namen.
  • 02/2018
    Doris Hagel, Lehrerin an der Beruflichen Schule Riedlingen und momentan unter anderem für die Übungsfirma der Schule zuständig, führte die Klasse 2BFW2 Ende Januar zu ihrer Partnerfirma Silit nach Riedlingen.